Oftmals werden komplette Teile des Fuhrparks elektrifiziert. Die Elektrifizierung der Flotte stellt für Unternehmen jedoch eine Herausforderung dar. Eine entsprechende Infrastruktur muss bereitgestellt werden. Fuhrparkverantwortliche fragen sich daher: Welche Lademöglichkeiten sind für meine Flotte geeignet? Wie viele Ladestationen benötige ich? Wo können die Fahrer ihre Elektrofahrzeuge noch laden?

Für die Beantwortung dieser Fragen muss man in der Regel unterschiedliche Dienstleister konsultieren. Es gibt aber auch Partner, die Lösungen aus einer Hand anbieten. Das vereinfacht die Elektrifizierung der Flotte und bietet Möglichkeiten zur Optimierung weiterer Prozesse im Unternehmen. 

Verknüpft man die Intelligenz der Mess- und Steuerungssysteme mit intelligentem Lademanagement von Elektrofahrzeugen, so können teure Lastspitzen vermieden werden.

Neben einer passenden Ladelösung am Unternehmenssitz müssen Firmen ihren Fahrern Optionen fürs Laden unterwegs anbieten. So wollen Dienstwagennutzer ihre E-Fahrzeuge auch zu Hause laden, dies aber über ihren Arbeitgeber abrechnen.

Intelligente Hardware ermöglicht hier eine unkomplizierte Abrechnung, ohne die heimische Stromrechnung aufwändig aufteilen zu müssen. Im Rahmen eines ganzheitlichen Energiemanagements können Unternehmen von weiteren Vorteilen profitieren, etwa der Integration von regenerativen Energien oder eines Lastspitzenmanagements.

Denn Gewerbetreibende müssen einmalige Lastspitzen beim Stromverbrauch für die gesamte Abrechnungsperiode zahlen. Eine Lösung sind Mess- und Steuerungsgeräte, die nicht nur den aktuellen Energieverbrauch transparent darstellen, sondern auch bei der Verteilung des Energiebedarfs unterstützen.

Verknüpft man die Intelligenz der Mess- und Steuerungssysteme mit intelligentem Lademanagement von Elektrofahrzeugen, so können teure Lastspitzen vermieden werden. Durch intelligente Lösungen können bald benötigte Fahrzeuge beim Aufladen priorisiert, andere nachrangig und damit außerhalb der Hochlastzeiten geladen werden. Auf diese Weise bietet die Elektrifizierung der Flotte Unternehmen die Chance, ihr gesamtes Energiesystem effizient und nachhaltig zu steuern.